Von links: 1. Lisa Wiebe, 2. Sophie Helrod, 3. Violetta Steiger, 4. Marina Wagner, 5. Evelyn Anoschkin, 6. Anastasia-Maria Iosub, 7. Lina Werner, 8. Alejna Oruqi, 9. Diana Odnodworski, 10. Melina Reger, 11. Giovanna Sordi.

Rhythmische Sportgymnastik: Erster Festival-Auftritt des VfL

20190329 RSG Festival klein

Die Gymnastinnen des VfL Sindelfingen nahmen beim "LITTLE DANCE CUP", einem Kinder-Tanzwettbewerb des STAC Festivals in Augsburg,teil.  

Trainerin Iryna Jerabek war sehr zufrieden mit den Leistungen ihrer Schützlinge. „Unsere Gymnastinnen zeigten ein hohes Maß an Können und präsentierten ihr Talent beim Einsatz der Handgeräte. Die Mädchen führten schwierige Elemente wie Spagat, Bogengang und Pirouetten aus.“ Choreographin Eketerina Ostrovskaya war begeistert vom Auftritt der Vfl-Mädchen.

Für die RSG des VfL Sindelfingen war es ihre allererste Reise zum STAC Festival. Iryna Jerabek, betonte :"Die Teilnahme an einem solchen Tanzfestival stimuliert die Mädchen zusätzlich, mit noch mehr Enthusiasmus an sich selbst zu arbeiten. Auf einem Festival treten Vereine und Tanzgruppen unterschiedlichen Formats auf hohem Niveau auf und dienen sich gegenseitig als Beispiel. Aus künstlerischer Sicht ist dies von besonderer Bedeutung.

 

Login Form

Unsere Sponsoren

Event-Media-Tec

Plana Küchenland

Walker

 

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com